Home Foren KiFo- Cannabis Board Cannabis – Talk Budporn- wv bezahlt ihr?

Dieses Thema enthält 96 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Toowely vor 2 Wochen, 3 Tagen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 97)
  • Autor
    Beiträge
  • #3177

    Immortal
    Teilnehmer
      • Offline

    In der Schweiz kosten 3,5gr den üblichen Fuffi, also knapp 12-13 euro pro gramm und man hat keine, aber wirklich auch gar keine, Ahnung was man bekommt. Die Dealer haben jeden Tag was anderes, jeden Tag andere Sorte und andere Wirkung. Ganz schlimm hier unten…. Da rauch ich lieber das inzwischen legale CBD, da weiss ich wenigstens was ich bekomme :((

    #3318

    JackJuicyFruit
    Keymaster
      • Offline

    So, damit hier auch mal wieder was für die Augen kommt 😉

     

    Ein klassisches Amnesia Lemon, seeeehr körperlastig 😀

    Es grüßt,

    Jack

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #3397

    JackJuicyFruit
    Keymaster
      • Offline

    Eine feine Auswahl an BHO wurde heute verköstigt 😀

     

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #3430

    louiskush
    Teilnehmer
      • Offline

    Hier mal ne schöne Lemon Skunk 🙂

    Riecht sehr zitronig und frisch. wirkung ist zuerst eher kopflastig, und geht dann später auf den Körper ^^

    Preis lag bei 8,50€ 🙂

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #3664

    JackJuicyFruit
    Keymaster
      • Offline

    Ein „Kosher Choco Kush“, das seinem Namen alle Ehre macht! Beim einatmen erst sehr dezent, wer schonmal Kosher Kush geraucht hat wird das Aroma wahrscheinlich kennen, beim ausatmen dann ein sehr süßlicher Schokogeschmack am Gaumen, der sich auch recht lange noch hält, halt noch gepaart mit der leicht erdigen Kushnote im Hintergrund. Echt lecker auf jeden Fall 🙂 Die Wirkung ist auch eher im physischen Bereich anzusiedeln, es macht einen sehr locker und entspannt, gepaart mit einer gewissen Leichtigkeit im Kopf 🙂 Gut um hier lange Texte zu schreiben um euch den Mund wässerig zu machen 😛

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #3751

    JackJuicyFruit
    Keymaster
      • Offline

    So, gibt es mal ein wenig was auf die Augen hier 😀

     

    Ein Amnesia Haze, klassisch, simpel, aber immer wieder gut 🙂

    Etwas von meinem Pineapple Chunk, das inzwischen auch trocken genug ist

    …und zu guter Letzt noch das letzte Ergebnis meines Bügelhash, insgesamt 4,3g

    Es grüßt,

    Jack

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #3755

    Satihex
    Teilnehmer
      • Offline

    Amnesie Hase, der Hase des Vergessens, joa, immer wieder gern genommen. Da der Strain wirklich heftige Verpeilung bei mir hervorruft, nehm ich ihn gerne abends. Nach einem stressigen Tag ist er ein zuverlässiges Einschlafmittel, tagsüber eher hinderlich, da kann ich mich auf nichts mehr konzentrieren, fange irgendwas an und fünf Minuten später hab ichs schon wieder vergessen….

    Der Pineapple Chunk sieht schön fluffig aus, lasst es euch schmecken, immer schön eins nach dem anderen, hihi

    #3805

    JackJuicyFruit
    Keymaster
      • Offline

    Heute geht der Jack zurück ins Jahr 2004! 😀

     

    Etwas feines ist hier auf dem Tisch gelandet, ein klassisches Hya Polm Hash, wie man es aus seinen Anfangszeiten kennt, als man noch ein kleiner 3 Internodienhoch war und erst begann unsere Göttin Ganja in all ihrer Pracht und Formen kennen zu lernen 😀

    Das Aroma ist einfach typisch old school Hash, etwas erdig, leichte Schärfe im Rachen aber nicht unangenehm mit einer gewissen ätherischen Note beim ausatmen. Wirkung ist auch dementsprechend wie man es von damals kennt: Sehr euphorisierend mit viel Gelaber und Lachflashs, dazu aber auch die gewisse Körperwirkung die einen auf dem Sofa hält. Auf jeden Fall mal wieder ein sehr leckerer Klassiker der hier gelandet ist, in diesem Sinne: ZÜNDUNG!

     

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #3840

    Toowely
    Teilnehmer
      • Offline

    NRW Strassenmarkt ist schwer was gutes zu bekommen…. viel von dem „Haze“ unterwegs… Parfümiert oder so -.-

    10 € für 0,8 – 1,3 g

     

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #3845

    JackJuicyFruit
    Keymaster
      • Offline

    Na da muss ich sagen das ich glücklicherweise schon seit sehr langer Zeit keine bösen Dinge wie parfümiertes Weed oder anderen Dreck zu Gesicht bekommen habe, einzig die Qualität ließ hier und da mal zu wünschen übrig, was sich aber auch schnell wieder ändert hier.

     

    Und wo Ich schon einmal hier bin gibt es noch ein kleines Leckerli das mir ein ein Vögelchen auf den Tisch den gelegt hat 🙂

    Etwas guter alter schwarzer Afghane ist hier bei mir gelandet. Bereits bei Raumtemperatur herrlich weich und gut formbar, beim erhitzen kommt es gar nicht erst auf die Idee Feuer zu fangen, sondern beginnt direkt damit Blasen zu werfen an der Oberfläche. Geruch von dem Stück ist wunderbar würzig-ätherisch, typisch Afghane halt. Wirkung ist auch dementsprechend klassisch, nettes Bodys stoned, gute Kopfnote, sehr schön für einen entspannten Abend auf dem Sofa 🙂

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #3850

    Toowely
    Teilnehmer
      • Offline

    Yam yam 🙂 hört sich sehr gut an ! Hole manchmal Maroc aus nem Shop in Holland. Fahre aber in letzter Zeit selten, da da die Grasqualität auch nachgelassen hat 🙁

     

    Habe heute Muffin´s gebacken die ich morgen nach Feierabend mal probieren werde.^^

    #3852

    JackJuicyFruit
    Keymaster
      • Offline

    Hier gabs vor ein paar Wochen ja mal „Ballerbärchen“ aus Rührteig mit BHO 😉 Hab dafür auch ein Backtutorial geschrieben, findest du ->hier<- . Und bei einem gutem Hash würde ich auch niemals Nein sagen 😛 Habe ja aktuell auch mal wieder eine kleine Auswahl hier:

    Vorne in der durchsichtigen Dose ist mein Bügelhash aus eigener Produktion, hinten von Links nach rechts: Hya Polm Hash, schwarzer Afghane, Sweet Tooth Block Hash

    Ich bin ja auch gerne öfter mal in den Niederlanden unterwegs und qualme mich fröhlich durch das Angebot der Shops 😀 Sind dann aber auch immer etwas größere Touren mit einiges Stopps, soll sich ja auch lohnen 😛 Muss aber sagen das ich lieber weiter ins Land hinein fahre, da dort Qualität und Preise einfach wesentlich besser sind als im Grenznahen Gebiet oder den typischen Touristenhochburgen. Kann hier auch noch empfehlen sich ein wenig anders zu orientieren, weg vom Mainstream und mal ein wenig unbekanntere Orte aufzusuchen, da findet man eigentlich immer die eine oder andere Perle unter den Shops 😉

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #3856

    Toowely
    Teilnehmer
      • Offline

    Ja… das mit den Grenznahen Shops muss ich leider bestätigen! Ein Kumpel von mir ist jetzt nach Den Haag gezogen. Bin auf seine ersten News gespannt 🙂

    #3857

    JackJuicyFruit
    Keymaster
      • Offline

    Och, Den Haag ist eine nette Ecke was das angeht 😀 War erst vor ein paar Wochen da, verdammt gute Auswahl zu vernünftigen Preisen (klar, Shoppreise, aber wesentlich besser als in Grenznähe) und bei der Qualität konnte Ich auch nicht klagen. Ebenso ein paar sehr nette Bardamen in den Shops, als langhaariger Bombenleger mit „niedlichem deutschen Dialekt“ musst ich nicht einmal was für meine Getränke zahlen 😛

    #3876

    Toowely
    Teilnehmer
      • Offline

    Hört sich gut an!

    Muss ich mir in ein paar Wochen mal anschauen fahren 😛

     

    Ich find Holländisch echt witzig!

    „Het gras aan de andere kant van de heuvel is altijd groener.“

    „Das Gras auf der anderen Seite des Hügels ist immer grüner.“

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 97)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.